Sammlungen und Geschichte

Der aus Ligornetto stammende Bildhauer und Maler Apollonio Paul Pessina (1879 - 1958) wurde in der heutigen "Casa Pessina" geboren, in der einige seiner Werke in einer Dauerausstellung im ersten Stock sowie die Bibliothek und das Archiv des Künstlers zu sehen sind.
Das Gebäude wurde der Stadt Mendrisio von Apollonios Schwester Bianca geschenkt und nach sorgfältiger Renovierung in ein Kulturhaus umgewandelt und 2003 eingeweiht.

La digitalizzazione delle lastre fotografiche del Pessina è sostenuta da